• Unterstützung des Vereins Rettet die Naturvölker e.V.
  • Gratisversand deutschlandweit ab 120 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
Stelle Text Hintergrund
1. Nephi 13: 37 Und gesegnet sind, die an jenem Tage danach trachten, mein Zion hervorzubringen, denn sie werden die Gabe und die Macht des Heiligen Geistes haben; und wenn sie bis ans Ende ausharren, werden sie am letzten Tag emporgehoben werden und werden im immerwährenden Reich des Lammes errettet werden; und die Frieden verkünden, ja, Botschaften großer Freude, wie schön auf den Bergen werden sie sein.  Nephi erlebt eine Vision, in der u.a. Jesus Christus zu ihm spricht. Dieser Vers bezieht sich auf die Zeit nach dem Hervorkommen des Buch Mormons und der Wiederherstellung des Evangeliums, also auf die letzten Tage bzw. auf unsere Zeit ... um 600–592 v. Chr.

  

 

  

 

 

Stelle Text Hintergrund 1. Nephi 13: 37 Und gesegnet sind, die an jenem Tage danach trachten, mein Zion hervorzubringen, denn sie werden die Gabe und die Macht des Heiligen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stelle Text Hintergrund
1. Nephi 13: 37 Und gesegnet sind, die an jenem Tage danach trachten, mein Zion hervorzubringen, denn sie werden die Gabe und die Macht des Heiligen Geistes haben; und wenn sie bis ans Ende ausharren, werden sie am letzten Tag emporgehoben werden und werden im immerwährenden Reich des Lammes errettet werden; und die Frieden verkünden, ja, Botschaften großer Freude, wie schön auf den Bergen werden sie sein.  Nephi erlebt eine Vision, in der u.a. Jesus Christus zu ihm spricht. Dieser Vers bezieht sich auf die Zeit nach dem Hervorkommen des Buch Mormons und der Wiederherstellung des Evangeliums, also auf die letzten Tage bzw. auf unsere Zeit ... um 600–592 v. Chr.

  

 

  

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!