• Unterstützung des Vereins Rettet die Naturvölker e.V.
  • Gratisversand deutschlandweit ab 120 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
1. Nephi
1 14-15 Und es begab sich: Als mein Vater viel Großes und Wunderbares gelesen und gesehen hatte, rief er vieles zum Herrn, wie etwa: Groß und wunderbar sind deine Werke, o Herr, Allmächtiger Gott! Dein Thron ist hoch in den Himmeln, und deine Macht und Güte und Barmherzigkeit sind über allen Bewohnern der Erde; und weil du barmherzig bist, wirst du nicht zulassen, daß die zugrunde gehen, die zu dir kommen! Und nach dieser Weise waren die Worte meines Vaters, als er seinen Gott pries; denn seine Seele freute sich, und sein Herz war ganz erfüllt der Dinge wegen, die er gesehen hatte, ja, die der Herr ihm gezeigt hatte.

Dankbarkeit und Freude

Haben wir nicht auch Großes und Wunderbares gesehen und allen Grund dazu den Herrn mit solchen oder ähnlichen Worten zu loben ?

Gibt es nicht täglich genug Ursachen, die unsere Seele erfreuen und unser Herz ganz erfüllen?

Der Prophet Lehi lobt Gott, wegen einer Vision, die ihm gezeigt wurde.
ca. 600 v. Chr. (erste Station - Tal Lemuel)
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund Buch Mormon 1. Nephi 1 14-15 Und es begab sich: Als mein Vater viel Großes und Wunderbares gelesen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
1. Nephi
1 14-15 Und es begab sich: Als mein Vater viel Großes und Wunderbares gelesen und gesehen hatte, rief er vieles zum Herrn, wie etwa: Groß und wunderbar sind deine Werke, o Herr, Allmächtiger Gott! Dein Thron ist hoch in den Himmeln, und deine Macht und Güte und Barmherzigkeit sind über allen Bewohnern der Erde; und weil du barmherzig bist, wirst du nicht zulassen, daß die zugrunde gehen, die zu dir kommen! Und nach dieser Weise waren die Worte meines Vaters, als er seinen Gott pries; denn seine Seele freute sich, und sein Herz war ganz erfüllt der Dinge wegen, die er gesehen hatte, ja, die der Herr ihm gezeigt hatte.

Dankbarkeit und Freude

Haben wir nicht auch Großes und Wunderbares gesehen und allen Grund dazu den Herrn mit solchen oder ähnlichen Worten zu loben ?

Gibt es nicht täglich genug Ursachen, die unsere Seele erfreuen und unser Herz ganz erfüllen?

Der Prophet Lehi lobt Gott, wegen einer Vision, die ihm gezeigt wurde.
ca. 600 v. Chr. (erste Station - Tal Lemuel)
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!