• Unterstützung des Vereins Rettet die Naturvölker e.V.
  • Gratisversand deutschlandweit ab 100 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
8 3 (vergleiche Jesaja 51:3)

Denn der Herr wird Zion trösten, er wird alle ihre wüsten Stätten trösten; und er wird ihre Wildnis wie Eden machen und ihre Wüste gleich dem Garten des Herrn. Freude und Frohsinn werden sich darin finden, Danksagung und Liederklang.

... erquickend ...

Wie oft sieht es in uns aus, wie in der Wildnis, wie in der Wüste. Wir fühlen uns vertrocknet, durcheinander und desoreintiert. Doch dann kommt der HERR und tröstet uns. Wir erblühen innerlich, wie ein Garten. Freude, Frohsinn, Danksagung und Liederklang sind dann wieder Teil des Tenors. Das Evangelium Jesu Christi und dessen Früchte sind definitiv erquickend.

Jakob (jetzt ca. 30 Jahre alt ... Bruder von Nephi) redet zum Volk (Nephi hat sich diese Rede von ihm gewünscht). Hier zitiert Jakaob aus Jesaja (auf den heiligen Aufzeichnungen, die Lehis Söhne von Laban in Jerusalem geholt haben, waren u.a. die Worte Jesajas, die jetzt großen Nutzen bringen)

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund Buch Mormon 2. Nephi 8 3 (vergleiche Jesaja 51:3) Denn der Herr wird Zion trösten, er wird alle ihre... mehr erfahren »
Fenster schließen
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
8 3 (vergleiche Jesaja 51:3)

Denn der Herr wird Zion trösten, er wird alle ihre wüsten Stätten trösten; und er wird ihre Wildnis wie Eden machen und ihre Wüste gleich dem Garten des Herrn. Freude und Frohsinn werden sich darin finden, Danksagung und Liederklang.

... erquickend ...

Wie oft sieht es in uns aus, wie in der Wildnis, wie in der Wüste. Wir fühlen uns vertrocknet, durcheinander und desoreintiert. Doch dann kommt der HERR und tröstet uns. Wir erblühen innerlich, wie ein Garten. Freude, Frohsinn, Danksagung und Liederklang sind dann wieder Teil des Tenors. Das Evangelium Jesu Christi und dessen Früchte sind definitiv erquickend.

Jakob (jetzt ca. 30 Jahre alt ... Bruder von Nephi) redet zum Volk (Nephi hat sich diese Rede von ihm gewünscht). Hier zitiert Jakaob aus Jesaja (auf den heiligen Aufzeichnungen, die Lehis Söhne von Laban in Jerusalem geholt haben, waren u.a. die Worte Jesajas, die jetzt großen Nutzen bringen)

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!