• 2% Skonto bei Girokonto-Vorkasse (NICHT Paypal)
  • Gratisversand deutschlandweit ab 120 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
 Buch  Kapitel 
 Vers(e) 
 Text  Kommentar  Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
26 10,11 .. und es verkauft sich für nichts; denn als Lohn für seinen Stolz und seine Narrheit wird es Zerschlagung ernten; denn weil es sich dem Teufel fügt und lieber Werke der Finsternis wählt als das Licht, deshalb muss es in die Hölle hinabgehen. Denn der Geist des Herrn wird sich nicht immer mit dem Menschen abmühen. Und wenn der Geist aufhört, sich mit dem Menschen abzumühen, dann kommt schnelle Vernichtung, und dies schmerzt meine Seele.

... für nichts verkauft ... der abmühende Geist ...

Nephi sieht die Vernichtung seines Volkes wegen Ungehorsams und behauptet, sie hätten sich für NICHTS verkauft.

Niemals sollten wir uns für NICHTS verkaufen und lieber auf den Geist hören, der sich jedoch nicht IMMER mit uns abmühen wird.

Nephi kommentiert die Worte Jesajas, die er zietiert hat und bestätigt Jesajas Prophezeiungen durch eigene Prophezeiungen.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

 

.

 

 Buch  Kapitel   Vers(e)   Text  Kommentar  Hintergrund Buch Mormon 2. Nephi 26 10,11 .. und es verkauft sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
 Buch  Kapitel 
 Vers(e) 
 Text  Kommentar  Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
26 10,11 .. und es verkauft sich für nichts; denn als Lohn für seinen Stolz und seine Narrheit wird es Zerschlagung ernten; denn weil es sich dem Teufel fügt und lieber Werke der Finsternis wählt als das Licht, deshalb muss es in die Hölle hinabgehen. Denn der Geist des Herrn wird sich nicht immer mit dem Menschen abmühen. Und wenn der Geist aufhört, sich mit dem Menschen abzumühen, dann kommt schnelle Vernichtung, und dies schmerzt meine Seele.

... für nichts verkauft ... der abmühende Geist ...

Nephi sieht die Vernichtung seines Volkes wegen Ungehorsams und behauptet, sie hätten sich für NICHTS verkauft.

Niemals sollten wir uns für NICHTS verkaufen und lieber auf den Geist hören, der sich jedoch nicht IMMER mit uns abmühen wird.

Nephi kommentiert die Worte Jesajas, die er zietiert hat und bestätigt Jesajas Prophezeiungen durch eigene Prophezeiungen.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

 

.

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!