• Unterstützung des Vereins Rettet die Naturvölker e.V.
  • Gratisversand deutschlandweit ab 100 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
9 39-40

O meine geliebten Brüder, denkt daran, wie furchtbar Übertretungen gegen diesen heiligen Gott sind und wie furchtbar es auch ist, den Verlockungen jenes Verschlagenen nachzugeben. Denkt daran, fleischlich gesinnt zu sein ist Tod, und geistig gesinnt zu sein ist ewiges Leben. O meine geliebten Brüder, schenkt meinen Worten Gehör. Denkt an die Größe des Heiligen Israels ...

...denkt daran ...

... hier ist ein gute Zusammenfassung der universell-geistigen Zusammenhänge. Es kommt auf die geistige Grundgesinnung an, auf die geistige Orientierung. Die geistige Gesinnung muss die Oberhand gewinnen. Nicht übertreten, den Verlockungen nicht nachgeben, das ist die Devise (der Leitgedanke) bzw. das wirklich sehr prägnant und kompakt formulierte Rezept für ewiges Leben !!!

Jakob hatte zum Volk auf Grundlage der Worte Jesajas eine Botschaft über die Sammlung Israels und über die Segnungen in den letzten Tagen gegeben. Nach dieser Rede spricht Jakob u.a. über die Folgen von Übertretung.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund Buch Mormon 2. Nephi 9 39-40 O meine geliebten Brüder, denkt daran, wie furchtbar Übertretungen gegen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
9 39-40

O meine geliebten Brüder, denkt daran, wie furchtbar Übertretungen gegen diesen heiligen Gott sind und wie furchtbar es auch ist, den Verlockungen jenes Verschlagenen nachzugeben. Denkt daran, fleischlich gesinnt zu sein ist Tod, und geistig gesinnt zu sein ist ewiges Leben. O meine geliebten Brüder, schenkt meinen Worten Gehör. Denkt an die Größe des Heiligen Israels ...

...denkt daran ...

... hier ist ein gute Zusammenfassung der universell-geistigen Zusammenhänge. Es kommt auf die geistige Grundgesinnung an, auf die geistige Orientierung. Die geistige Gesinnung muss die Oberhand gewinnen. Nicht übertreten, den Verlockungen nicht nachgeben, das ist die Devise (der Leitgedanke) bzw. das wirklich sehr prägnant und kompakt formulierte Rezept für ewiges Leben !!!

Jakob hatte zum Volk auf Grundlage der Worte Jesajas eine Botschaft über die Sammlung Israels und über die Segnungen in den letzten Tagen gegeben. Nach dieser Rede spricht Jakob u.a. über die Folgen von Übertretung.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!