• Unterstützung des Vereins Rettet die Naturvölker e.V.
  • Gratisversand deutschlandweit ab 100 €*
  • Persönlicher Einzelunternehmer-Shop
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
10 2

Denn siehe, die Verheißungen, die wir erlangt haben, sind Verheißungen für uns gemäß dem Fleisch; darum, wenn mir auch gezeigt worden ist, daß viele von unseren Kindern wegen Unglaubens im Fleisch zugrunde gehen werden, wird Gott doch zu vielen barmherzig sein; und unsere Kinder werden wiederhergestellt werden, damit sie das erlangen können, was ihnen die wahre Kenntnis von ihrem Erlöser bringen wird.

... die wahre Kenntnis ...

... viele meinen, weil sie von JESUS sprechen und von IHM wissen, sind sie auf dem rechten Pfad. Doch Vorsicht, es gibt auch unwahre Kenntnis von IHM !!! Streben wir demnach nach der Wahrheit !!! ... verbleiben wir lieber in IHM, ganz nach dem Bild im Gleichnis vom Weinstock und von den Reben:

 

"Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, entfernt er, und jede (Rebe), die Frucht bringt, reinigt er, damit sie noch mehr Frucht bringe. Ihr seid bereits rein infolge des Wortes, das ich zu euch geredet habe: bleibt in mir, so bleibe ich in euch. Wie die Rebe nicht von sich selbst aus Frucht bringen kann, wenn sie nicht am Weinstock bleibt, so könnt auch ihr es nicht, wenn ihr nicht in mir bleibt. Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben: wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reichlich Frucht; dagegen ohne mich könnt ihr nichts vollbringen. Wer nicht in mir bleibt, der wird weggeworfen wie die Rebe und verdorrt; man sammelt sie dann und wirft sie ins Feuer: da verbrennen sie. Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, dann bittet, um was ihr wollt: es wird euch zuteil werden. Dadurch ist mein Vater verherrlicht, daß ihr reichlich Frucht bringt und euch als meine Jünger erweist." (Johannes 15: 1-8 Menge Übersetzung)

Jakob, der Bruder Nephis, spricht über die Kreuzigung Jesu, über die Zerstreuung der Juden, über Amerika und über Zion.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund Buch Mormon 2. Nephi 10 2 Denn siehe, die Verheißungen, die wir erlangt haben, sind Verheißungen für uns... mehr erfahren »
Fenster schließen
Buch Kapitel Vers(e) Text Kommentar Hintergrund
Buch Mormon
2. Nephi
10 2

Denn siehe, die Verheißungen, die wir erlangt haben, sind Verheißungen für uns gemäß dem Fleisch; darum, wenn mir auch gezeigt worden ist, daß viele von unseren Kindern wegen Unglaubens im Fleisch zugrunde gehen werden, wird Gott doch zu vielen barmherzig sein; und unsere Kinder werden wiederhergestellt werden, damit sie das erlangen können, was ihnen die wahre Kenntnis von ihrem Erlöser bringen wird.

... die wahre Kenntnis ...

... viele meinen, weil sie von JESUS sprechen und von IHM wissen, sind sie auf dem rechten Pfad. Doch Vorsicht, es gibt auch unwahre Kenntnis von IHM !!! Streben wir demnach nach der Wahrheit !!! ... verbleiben wir lieber in IHM, ganz nach dem Bild im Gleichnis vom Weinstock und von den Reben:

 

"Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Jede Rebe an mir, die keine Frucht bringt, entfernt er, und jede (Rebe), die Frucht bringt, reinigt er, damit sie noch mehr Frucht bringe. Ihr seid bereits rein infolge des Wortes, das ich zu euch geredet habe: bleibt in mir, so bleibe ich in euch. Wie die Rebe nicht von sich selbst aus Frucht bringen kann, wenn sie nicht am Weinstock bleibt, so könnt auch ihr es nicht, wenn ihr nicht in mir bleibt. Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben: wer in mir bleibt und in wem ich bleibe, der bringt reichlich Frucht; dagegen ohne mich könnt ihr nichts vollbringen. Wer nicht in mir bleibt, der wird weggeworfen wie die Rebe und verdorrt; man sammelt sie dann und wirft sie ins Feuer: da verbrennen sie. Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, dann bittet, um was ihr wollt: es wird euch zuteil werden. Dadurch ist mein Vater verherrlicht, daß ihr reichlich Frucht bringt und euch als meine Jünger erweist." (Johannes 15: 1-8 Menge Übersetzung)

Jakob, der Bruder Nephis, spricht über die Kreuzigung Jesu, über die Zerstreuung der Juden, über Amerika und über Zion.

... um 559–545 v. Chr.

... auf dem amerikanischen Kontinent ... nach der Volkstrennung Nephiten - Lamaniten.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!