• Inhabergeführter Shop
  • Gratisversand deutschlandweit ab 100 €
  • Sicheres Einkaufen dank SSL
  • Käuferschutz mit Trusted Shops

vom Sinn des Notvorrats

Worin liegt der Sinn eines Notvorrats / einer Notration / der Notnahrung ?


Was ist ein Notvorrat denn überhaupt? So wie ein Notgroschen jederzeit bei Bedarf als Notbargeld genutzt werden kann, dient ein Notvorrat / die Notnahrung, bzw. die Notration als jederzeit griffbereite Lebensmittel-Rücklage (Vorratshaltung), die bei Nahrungs-Engpässen vor dem Verhungern schützt. Wir sprechen hier gerne von Keller-Supermarkt, der dann gefragt ist, wenn der übliche Lebensmittelmarkt leer gekauft ist.


Ist die Versorgung in unseren Breiten nicht gesichert? Sind Engpässe nicht eher unwahrscheinlich. Ist der Rat zur Vorratshaltung nicht eher Panikmache?


Ursachen für Lebensmittel-Engpässe gibt es viele. Technische Schwierigkeiten, wie Stromausfälle, Internetzusammenbrüche, Kommunikationsblockierungen, o.ä. können dazu führen, dass die Versorgung gestört ist und auf den Notvorrat zurück gegriffen werden muss. Unfälle können Verkehrswege blockieren. Internationale Spannungen oder Kriege können zu Problemen bei der Nachschubversorgung führen. Unfälle können Autobahnen blockieren. Naturkatastrophen können die Infrastruktur lahmlegen. Wie gut, wenn in solchen Situationen ein Notvorrat zur Hand ist. Oft sind es eher die kleinen und weniger spektakulären Ereignisse, bei denen die Dankbarkeit für den Notvorrat berechtigt ist.

 

Sind wir heute anfälliger für Engpässe als früher?

 

Gewiss, denn wo gestern noch Kartoffeln, Kohlen und Kerzen im Keller lagerten, kaufen die Menschen heute fast täglich frisch ein und verlassen sich fast blind auf die stetige Versorgung mit Brennstoff und Strom. Das Lebensmittellager befindet sich auf der Straße, im Haus ist kaum ein Notvorrat oder genug Notnahrung zu finden. Unsere Gesellschaft ist eine sogenannte „Just in Time Gesellschaft“ - die mit den notwendigen Gütern immer wieder frisch versorgt wird. Im Einzelhandel wird hierbei kein längerfristiges Lager aufgebaut. Die Nachschubkette darf nicht unterbrochen werden, denn im Ernstfall sind die Supermarkt-Regale schnell leer. Die Versorgungskette ist jedoch sehr störungsempfindlich, weshalb ein Lebensmittel-Notvorrat durchaus Sinn macht.

 

Wir können Naturkatastrophen nicht verhindern, doch wir können und müssen Einzelpersonen und die Öffentlichkeit besser ausrüsten, um ihnen widerstehen zu können. (We cannot stop natural calamities, but we can and must better equip individuals and communities to withstand them.)
Kofi Annan, UN secretary-general, October 2005 (frei übersetzt)

 

Wer vorbereitet ist, muss sich nicht fürchten. (Don’t be scared, be prepared.)
Earthquake safety campaign slogan, India (frei übersetzt)

 

Welche Ereignisse können uns heute in Bedrängnis bringen?

 

Es sind nicht nur die großen und bekannten Ereignisse, wie Flutkatastrophen, Tornados, Unwetter, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Kriege, die den Aufbau eines Notvorrats rechtfertigen. Auch die täglichen, weniger spektakulären Ereignisse, wie Staus, Streiks, Stromausfälle, Internet-Crashs, verschneite oder vereiste Straßen, können die Lebensversorgung empfindlich stören. Stromausfälle häufen sich in Europa immer mehr und führen schon innerhalb von wenigen Stunden zu Problemen, weil Geräte zur Lebensmittelproduktion und -kühlung nicht mehr funktionieren.

 

Gibt es offizielle Empfehlungen zum Aufbau eines Notvorrats / einer Notration / von Notnahrung?

 

Ja, so eine Empfehlung stammt vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe der Bundesrepublik Deutschland ( http://www.bbk.bund.de ). Dieses Amt empfiehlt einen Notvorrat / eine Notration / Notnahrung, für 14 Tage. Dieser Notvorrat sollte auch Getränke beinhalten und ohne Kühlung haltbar sein. Es gibt dort eine Checkliste zum Zusammenstellen des eigenen Notvorrats / der eigenen Notration / der eigenen Notnahrung. Hier http://www.bbk.bund.de/DE/Service/VorsorgefuerdenNotfall/Lebensmittel/lebensmittel_node.html  lässt sich Checkliste einsehen.

 

Wie kann ich mir mithilfe von Autarka.de einen einfachen Notvorrart aufbauen?

 

Wir bei Autarka.de empfehlen lang haltbare, kompakte Lebensmittel, die wenig Platz brauchen. Wer dieser Empfehlung folgt, hat für den Notfall vorgesorgt ohne den Notvorrat / die Notnahrung / die Notration ständig auf Haltbarkeit kontrollieren und aufbrauchen zu müssen. Wer dieser Notvorrats – Philosophie folgt, hat den Kopf frei für die schönen Dinge des Lebens. Wenn die Not – Lebensmittel dann doch mal nach vielen Jahren wegen massiver Überschreitung des Mindesthaltbarkeitsdatums ausgetauscht werden müssen, empfehlen wir das Ganze an Bedürftige zu spenden und eine neue Notvorratsladung einzukaufen.

Worin liegt der Sinn eines Notvorrats / einer Notration / der Notnahrung ? Was ist ein Notvorrat denn überhaupt? So wie ein Notgroschen jederzeit bei Bedarf als Notbargeld genutzt werden... mehr erfahren »
Fenster schließen
vom Sinn des Notvorrats

Worin liegt der Sinn eines Notvorrats / einer Notration / der Notnahrung ?


Was ist ein Notvorrat denn überhaupt? So wie ein Notgroschen jederzeit bei Bedarf als Notbargeld genutzt werden kann, dient ein Notvorrat / die Notnahrung, bzw. die Notration als jederzeit griffbereite Lebensmittel-Rücklage (Vorratshaltung), die bei Nahrungs-Engpässen vor dem Verhungern schützt. Wir sprechen hier gerne von Keller-Supermarkt, der dann gefragt ist, wenn der übliche Lebensmittelmarkt leer gekauft ist.


Ist die Versorgung in unseren Breiten nicht gesichert? Sind Engpässe nicht eher unwahrscheinlich. Ist der Rat zur Vorratshaltung nicht eher Panikmache?


Ursachen für Lebensmittel-Engpässe gibt es viele. Technische Schwierigkeiten, wie Stromausfälle, Internetzusammenbrüche, Kommunikationsblockierungen, o.ä. können dazu führen, dass die Versorgung gestört ist und auf den Notvorrat zurück gegriffen werden muss. Unfälle können Verkehrswege blockieren. Internationale Spannungen oder Kriege können zu Problemen bei der Nachschubversorgung führen. Unfälle können Autobahnen blockieren. Naturkatastrophen können die Infrastruktur lahmlegen. Wie gut, wenn in solchen Situationen ein Notvorrat zur Hand ist. Oft sind es eher die kleinen und weniger spektakulären Ereignisse, bei denen die Dankbarkeit für den Notvorrat berechtigt ist.

 

Sind wir heute anfälliger für Engpässe als früher?

 

Gewiss, denn wo gestern noch Kartoffeln, Kohlen und Kerzen im Keller lagerten, kaufen die Menschen heute fast täglich frisch ein und verlassen sich fast blind auf die stetige Versorgung mit Brennstoff und Strom. Das Lebensmittellager befindet sich auf der Straße, im Haus ist kaum ein Notvorrat oder genug Notnahrung zu finden. Unsere Gesellschaft ist eine sogenannte „Just in Time Gesellschaft“ - die mit den notwendigen Gütern immer wieder frisch versorgt wird. Im Einzelhandel wird hierbei kein längerfristiges Lager aufgebaut. Die Nachschubkette darf nicht unterbrochen werden, denn im Ernstfall sind die Supermarkt-Regale schnell leer. Die Versorgungskette ist jedoch sehr störungsempfindlich, weshalb ein Lebensmittel-Notvorrat durchaus Sinn macht.

 

Wir können Naturkatastrophen nicht verhindern, doch wir können und müssen Einzelpersonen und die Öffentlichkeit besser ausrüsten, um ihnen widerstehen zu können. (We cannot stop natural calamities, but we can and must better equip individuals and communities to withstand them.)
Kofi Annan, UN secretary-general, October 2005 (frei übersetzt)

 

Wer vorbereitet ist, muss sich nicht fürchten. (Don’t be scared, be prepared.)
Earthquake safety campaign slogan, India (frei übersetzt)

 

Welche Ereignisse können uns heute in Bedrängnis bringen?

 

Es sind nicht nur die großen und bekannten Ereignisse, wie Flutkatastrophen, Tornados, Unwetter, Erdbeben, Vulkanausbrüche und Kriege, die den Aufbau eines Notvorrats rechtfertigen. Auch die täglichen, weniger spektakulären Ereignisse, wie Staus, Streiks, Stromausfälle, Internet-Crashs, verschneite oder vereiste Straßen, können die Lebensversorgung empfindlich stören. Stromausfälle häufen sich in Europa immer mehr und führen schon innerhalb von wenigen Stunden zu Problemen, weil Geräte zur Lebensmittelproduktion und -kühlung nicht mehr funktionieren.

 

Gibt es offizielle Empfehlungen zum Aufbau eines Notvorrats / einer Notration / von Notnahrung?

 

Ja, so eine Empfehlung stammt vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe der Bundesrepublik Deutschland ( http://www.bbk.bund.de ). Dieses Amt empfiehlt einen Notvorrat / eine Notration / Notnahrung, für 14 Tage. Dieser Notvorrat sollte auch Getränke beinhalten und ohne Kühlung haltbar sein. Es gibt dort eine Checkliste zum Zusammenstellen des eigenen Notvorrats / der eigenen Notration / der eigenen Notnahrung. Hier http://www.bbk.bund.de/DE/Service/VorsorgefuerdenNotfall/Lebensmittel/lebensmittel_node.html  lässt sich Checkliste einsehen.

 

Wie kann ich mir mithilfe von Autarka.de einen einfachen Notvorrart aufbauen?

 

Wir bei Autarka.de empfehlen lang haltbare, kompakte Lebensmittel, die wenig Platz brauchen. Wer dieser Empfehlung folgt, hat für den Notfall vorgesorgt ohne den Notvorrat / die Notnahrung / die Notration ständig auf Haltbarkeit kontrollieren und aufbrauchen zu müssen. Wer dieser Notvorrats – Philosophie folgt, hat den Kopf frei für die schönen Dinge des Lebens. Wenn die Not – Lebensmittel dann doch mal nach vielen Jahren wegen massiver Überschreitung des Mindesthaltbarkeitsdatums ausgetauscht werden müssen, empfehlen wir das Ganze an Bedürftige zu spenden und eine neue Notvorratsladung einzukaufen.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
TIPP!
MSI NRG-5 Notration 24x500g Vorteilspack
MSI NRG-5 Notration 24x500g Vorteilspack
24 x 500 g NRG-5 Notration ... Kompaktweizenriegel - Kompaktnahrung für Notfälle (1 Karton = 24 Pck.) ... Fertigspeise zum kompakten Einlagern - ohne Kochen verzehrbar MHD 20 Jahre (momentaner Datums-Aufdruck 10 / 2037) NRG-5 Notration...
Inhalt 12 Kilogramm (10,16 € * / 1 Kilogramm)
ab 121,97 € * 129,97 € *
TIPP!
KATADYN POCKET Wasserfilter
KATADYN POCKET Wasserfilter
Katadyn Pocket Wasserfilter - der Klassiker ... einfach sauberes Trinkwasser generieren ... passender Flaschenadapter und Aktivkohle (zusätzliche Reinigung durch Aktivkohle) ... siehe unten unter Zubehör .. Abfüll-Flasche - auch passend...
259,97 € * 349,97 € *